The Adecco Group Deutschland
CEO for One Month Header

Wer wird unser nächster CEO for One Month?

Das jährlich stattfindende CEO1Month Programm verkörpert das Ziel der Adecco Group, jungen Menschen eine Chance zu eröffnen, sich aus ihrem eigenen Engagement heraus weiterentwickeln zu können.

Direkt zur Bewerbung   Häufig gestellte Fragen

 

2017 bewarben sich über 100.000 Nachwuchsführungskräfte für das Adecco Way to Work™ CEO1Month Programm. Dieses bietet etwa 50 ambitionierten Talenten aus aller Welt die Gelegenheit, CEOs (geschäftsführende Vorstandsmitglieder) der Adecco Ländergesellschaften einen Monat lang zu begleiten. Einer der Nachwuchs-CEOs wird anschließend ausgewählt, einen Monat lang mit Alain Dehaze, dem globalen CEO der Adecco Group, zusammenzuarbeiten.

Die Registrierungsphase für CEO1Month findet dieses Jahr vom 05.02.2019 bis 16.04.2019 statt.

Den größten Personaldienstleister der Welt führen

Unsere Nachwuchstalente lernen direkt vom CEO und machen unschätzbare Erfahrungen. Dies bietet ihnen die einmalige Chance, schon ganz am Anfang der Karriere Einblicke in ein Fortune Global 500-Unternehmen zu bekommen.

Einen Monat lang arbeiten die CEO1Month-Finalisten Seite an Seite mit dem CEO der Adecco Group. Dies bedeutet mehr als nur einen aufregenden Karrierestart. Denn durch unser Programm erlangen die Kandidaten wertvolle Einblicke, die sie auch außerhalb der Arbeit einbringen können.

Der Weg zum Monat als CEO

Stufe 1: Bewerbung

Jeder Student oder Hochschulabsolvent kann seinen Hut im Rennen um den CEO1Month in den Ring werfen. Wer aber hat auch das Zeug zur Führungspersönlichkeit? Nur die Kandidaten mit der richtigen Einstellung, einer Vision und ausgeprägter Willensstärke kommen bei uns eine Runde weiter.

Stufe 2: Local CEO for One Month

In den verschiedenen Ländern werden zunächst Kandidaten ausgewählt, die den nationalen CEO einen Monat lang jeden Tag begleiten. Die Kandidaten bekommen dabei nicht nur einen Einblick in den Arbeitsalltag eines CEOs, alle Kandidaten der Stufe 2 erarbeiten darüber hinaus ein eigenes Innovationsprojekt, das sie am Ende dieser Phase vorstellen.

Stufe 3: Boot-Camp

Jedes Land schickt einen CEO1Month-Kandidaten ins Rennen um die Position des globalen CEO1Month. Von diesen erhalten anschließend zehn die Möglichkeit, sich in einem internationalen Bootcamp für den Posten des globalen CEO1Month zu qualifizieren. Wer in das Bootcamp einzieht, entscheiden die User der Adecco Way to Work™ Seite mit ihrem Voting.

Stufe 4: Global CEO for One Month

Jedes Jahr darf ein Kandidat einen Monat lang den CEO der Adecco Group, Alain Dehaze, hautnah erleben und ihn im täglichen Job begleiten. In der Unternehmenszentrale in Zürich agiert Alain Dehaze höchstpersönlich als Betreuer und Mentor.

 

Häufig gestellte Fragen


Als Gewinner wird man den CEO der Adecco Group Deutschland einen Monat lang begleiten. Hierbei ist man wie ein Schatten stets an seiner Seite – auch bei Meetings und auf Reisen. Dies ist eine einmalige Gelegenheit den Arbeitsalltag eines CEO wirklich kennen zu lernen.

Allen Finalisten wird die Möglichkeit geboten jemanden aus dem Topmanagement der Adecco Group z.B. CFO oder CMO zu begleiten. Der Shadow Monat sieht dann hierbei genauso aus wie der des CEO for One Month aus.

Registriere dich einfach über https://www.ceofor1month.com/register.
Im Anschluss wirst du gebeten deinen CV hochzuladen. Es folgen weitere Stufen in unserem Auswahlprozess z.B. das Absolvieren eines Online Assessments oder das Einsenden eines Videos.

Mit deiner Registrierung eröffnest du automatisch einen Account. Hier kannst du dich jeder Zeit einloggen und Änderungen vornehmen.

Studenten und Absolventen können sich gleichermaßen bewerben. Du solltest gute Deutsch- und Englischkenntnisse mitbringen. Des Weiteren solltest du natürlich Interesse daran haben den Arbeitsalltag eines CEO kennen zu lernen, um daraus wertvolle Erfahrungen für deine eigene Karriere mitzunehmen. Internationale Erfahrungen sind von Vorteil.

Den gesamten Juli 2019. Das Datum kann nicht verschoben werden.

Der Global CEO ist CEO der gesamten Adecco Group weltweit. Wenn du Gewinner des Programms in Deutschland bist, kannst du für das internationale Bootcamp ausgewählt werden. Der Gewinner des Bootcamps darf dann im Anschluss den Global CEO für einen Monat begleiten.

7.500 €

15.000 €

Du kannst dich überall bewerben, vorausgesetzt du hast eine Arbeitserlaubnis und sprichst die Landessprache fließend.

Das sind zwei verschiedene Programme. Beides sind jedoch Initiativen, mit denen wir jungen Menschen weiterhelfen wollen. Du sammelst Erfahrungen, mit denen du beruflich durchstarten kannst. Beim Experience Work Day geben wir jungen Leuten die Möglichkeit einen Tag lang in unser Unternehmen zu schnuppern. Unsere Mitarbeiter sind eure Mentoren, die ihr Wissen gerne an euch weitergeben und von deren Erfahrungen in der Berufswelt du viel lernen könnt.

Welche Daten wir von dir sammeln und wie wir damit umgehen kannst du hier nachlesen. Du hast jederzeit die Möglichkeit, dich von Marketing Newslettern abzumelden, indem du um „Unsubscribe“ klickst. Du kannst uns auch über feedback.website@adecco.com kontaktieren. Bitte gib uns deinen Namen, E-Mail Adresse, Telefonnummer und Info, welche Marketing Kommunikation du nicht mehr bekommen möchtest.

In Düsseldorf suchst du am besten privat nach einer Unterkunft. Erfahrungsgemäß gibt es immer ein Zimmer zur Untermiete oder ein AirBnB. Wenn du außerhalb von Düsseldorf Termine wahrnimmst, kümmern wir uns um dein Hotel und übernehmen die Reisekosten.

Während deiner Zeit als CEO bekommst du von uns einen Firmenlaptop gestellt.

Wir erstatten dir die Reisekosten innerhalb Deutschlands. Du bekommst von uns ein Formular, das du zusammen mit deinen Belegen bei uns einreichen kannst.

Nein, wir setzen keine Berufserfahrung voraus. Für uns zählt deine Persönlichkeit, Motivation und Fähigkeiten.

Wir empfehlen dir, dass du dich über die Branche informierst. Dies wird dir auch beim Assessment Tag weiterhelfen. Wir setzen aber keine Fachkenntnisse voraus.

Das CEO1Month Programm ist der perfekte Einstieg für dich. Unsere globale und deutsche CEO1Month 2018 Lisa Frommhold arbeitet jetzt als duale Studentin in Hamburg bei Modis, der CEO1Month 2017 Ed Broadhead ist Head of Adecco Analytics bei der Adecco Group Holding.
Zudem hatten Topkandidaten, die nicht CEO1Month wurden, die Möglichkeit, einen Topmanager für einen Monat zu begleiten, ein mehrmonatiges Praktikum zu absolvieren oder direkt einzusteigen.

Du bekommst von uns eine Teilnahmebestätigung, wenn du es bis zum Auswahltag schaffst. Als CEO bekommst du zusätzlich ein Zertifikat.

CEO1Month ist derzeit das einzige Programm dieser Art weltweit und eine einmalige Chance, erste Berufserfahrung im internationalen Spitzenmanagement zu sammeln. Dies kann der entscheidende Startschuss für eine erfolgreiche Karriere sein.

 

Jeder, der diese Chance nutzen möchte, kann sich im Frühling jeden Jahres für CEO1Month bei der Adecco Group bewerben.

 

Sämtliche Bezeichnungen richten sich an beide Geschlechter. Im Sinne einer besseren Lesbarkeit wurde ausschließlich die maskuline Form von Bezeichnungen gewählt. Dies impliziert keinesfalls eine Benachteiligung des anderen Geschlechts.